Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Website, wir freuen uns sehr unsere klassischen Veranstaltungsformate diesen Herbst fortsetzen zu können. Unsere nächste Veranstaltung findet am 26. November 2021 in Form einer Mainschifffahrt statt. In Rahmen dieser Veranstaltung wird die ehemalige Fernsehmoderatorin und Vorstandsmitglied der Stiftung urban future forum, Frau Petra Gerster einen Einblick in das Thema "Die Stadt und die Medien" geben.  Wir sind gespannt zu erfahren, was es mit der Vertrauenskrise der deutschen Medienbranche auf sich hat und freuen uns über Ihr Interesse. Weitere Informationen erhalten Sie in Kürze auf unserer Website.  Mit den besten Grüßen,Für den Vorstand: Prof. Dr. Wolfgang Böhm, Sprecher des Vorstands, mit Team.

Die Stiftung urban future forum e.V. ist eine gemeinnützige, ehrenamtlich geführte Bürgerstiftung, die im Jahr 2005 in Frankfurt am Main gegründet wurde. Die Initiatoren der Stiftung haben sich zum Ziel gesetzt, vor dem Hintergrund des globalen Strukturwandels die Integrationskraft der Stadt, ihren humanitären Charakter im Interesse der Stadtbewohner zu erhalten und die Bedeutung der europäischen Stadt zu stärken.

Über uns

Philosophie der Stiftung Urban Future Forum

Die Stiftung Urban Future Forum e.V. wurde im Jahr 2005 in Frankfurt am Main gegründet.

Weiterlesen
Manifest

Stadtpolitische Grundsätze

Für die Zukunft der europäischen Stadt.

Weiterlesen
Magazin

Leipzig Charta der Europäischen Union

Die Leipzig Charta zur nachhaltigen europäischen Stadt.

Weiterlesen

Mitglied werden

Werden Sie Teil einer starken und einflussreichen Gemeinschaft, die sich aktiv für die Belange des zukunftsorientierten Architektentums und der Stadtplanung einsetzt. Stärken Sie mit Ihrem aktiven Engagement die Durchschlagskraft unserer Idee. Nutzen Sie die Möglichkeiten, sich in die Struktur der Stiftung Urban Future Forum e.V. einzubringen und die Ausrichtung aktiv mitzugestalten.

Beitrittserklärung persönliche Mitgliedschaft Download
Beitrittserklärung Firmenmitgliedschaft Download